Meets-Events präsentiert
DIE NEUE REAL LIFE DATING APP

Datenschutzerklärung der Meets-Events UG
(haftungsbeschränkt)

Stand: 01.06.2018

§1 Geltungsbereich
Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Internetplattform Meets-Events UG (haftungsbeschränkt) und deren mobilen App.  

Meets-Events UG (haftungsbeschränkt), im Folgenden auch „Wir“ oder „Anbieter“ genannt, unterliegt den gesetzlichen Bestimmungen in Deutschland, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).   

§2 Grundsatz
Wir sind ein Dienstleister, welcher für Events gebucht werden kann, um euch den Nutzern bei der Suche nach neuen Kontakten zu helfen. Die Sicherheit und der sensible Umgang eurer Daten sind uns sehr wichtig, daher sind wir stets bemüht diese besten Gewissens vor Missbrauch zu schützen.   

§3 Art, Umfang sowie Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten
Um die App und das System nutzen zu können, müsst ihr euch in unserer App anmelden und einen Account erstellen. Dabei werden die von euch bereit gestellten Daten von uns erfasst, verarbeitet und gespeichert.

Zu diesen Informationen können folgende gehören:  

  • Name des Nutzers
  • E-Mail-Adresse des Nutzers
  • IP-Adresse
  • Standortdaten
  • Gerätekennungen
  • Mac-Adressen
  • Filme, Fotos, Audioaufnahmen
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • vom Nutzer verwendetes Betriebssystem
  • Account Infos (Benutzername, Geschlecht, Hobbys, Alter, Beziehungsstatus)

Diese Daten werden von uns benötigt, um gewisse Funktionen beim Ablauf der Software zu ermöglichen.  

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur dann, wenn es zu einem Match unter Nutzern gekommen ist und zur Analyse des Events zwischen uns und dem Veranstalter.  

Außerdem verwenden wir ihre personenbezogenen Daten, um mit euch zu kommunizieren. Dies kann in Form von Nachrichten bezüglich bevorstehender Veranstaltungen, Serviceleistungen, Sicherheitsmeldungen oder ähnlichen App bezogener Anliegen erfolgen.  

§4 Facebook Login
Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit euch über Facebook in unserer App zu registrieren. Bei diesem Verfahren, auch unter Facebook-Connect bekannt, wird euer Account von Meets-Events schlicht weg mit den Informationen von eurem Facebook Profil erstellt. Hierbei gelten dieselben Bedingungen zur Nutzung der Daten wie in §3 dieser Datenschutzerklärung.   

§5 Cookies
Dieser Internetauftritt verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt und gespeichert werden. Bei den meisten Cookies handelt es sich um sogenannte „Session-Cookies“ die nach dem Ende des Besuches gelöscht werden. Im Einzelfall geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um den Nutzer automatisch wieder zu erkennen. Cookies dienen der Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit des Internetauftritts und zur Erfassung von statistischen Daten zur Nutzung des Internetauftritts. Sofern Nutzer mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, besteht die Möglichkeit die Verwendung in den Browsereinstellungen einzuschränken oder vollständig zu deaktivieren. Für den Fall der Einschränkung oder Deaktivierung der Verwendung von Cookies kann die Nutzung dieses Internetauftritts eingeschränkt sein.   

§6 Nutzung von Firebase Analytics
Diese Plattform nutzt Firebase Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Firebase Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Internetauftritts (einschließlich der IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.  

Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung durch den Nutzer der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall IP-Adresse des Nutzers mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.  

Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser Software verhindern; es wird darauf hingewiesen, dass Nutzer in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Internetauftritts voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieses Internetauftritts erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.         

§7 Nutzung von Facebook-Plugins
Auf dieser Plattform sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins sind an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") zu erkennen. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findet sich unter http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Beim Besuch dieses Internetauftritts, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Nutzers und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass der Nutzer mit seiner IP-Adresse diese Seite besucht hat. Klickt ein Nutzer den Facebook "Like-Button" während er mit seinem Facebook-Account eingeloggt ist, kann der Nutzer die Inhalte dieser Webseite auf seinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch dieses Internetauftritts dem Benutzerkonto des Nutzers zuordnen. Es wird darauf hingewiesen, dass der Anbieter dieses Internetauftritts keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhält. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php  

Eine Zuordnung des Besuchs dieses Internetauftritts durch Facebook zum Facebook-Nutzerkonto findet nicht statt, sofern sich der Nutzer aus seinem Facebook-Account aus loggt.   

§8 Zusätzliche Informationen
Alle Nutzer müssen sich stets darüber bewusst sein, dass Informationen die sie freiwillig über das Netz preisgeben, oder im internen privaten Nachrichtensystem, von anderen gesammelt und genutzt werden können. Wir kontrollieren die Handlungen unserer registrierten Mitglieder nicht. Wir möchten an dieser Stelle nochmals darauf hinweisen, dass es nach unseren Nutzungsbedingungen nicht empfohlen ist, personenbezogene Daten (Realnamen, Telefonnummern, Anschrift oder E-Mail-Adressen etc.) an dir bislang noch unbekannte Personen zu senden.  

Des Weiteren solltest du dir darüber bewusst sein, dass im Internet veröffentlichte Fotos, ohne weiteres kopiert werden können. Dadurch besteht die Gefahr, dass diese von Dritten (natürlich dann rechtswidrig) anderweitig veröffentlicht werden könnten.   

§9 Kontakt, Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Widerruf
Auf schriftliche Anforderung geben wir jederzeit darüber Auskunft, welche persönlichen Daten von euch bei uns gespeichert sind. Ihr habt weiterhin jederzeit die Möglichkeit, die Daten eures Nutzerkontos und damit eure persönlichen Daten durch uns sperren, ändern oder löschen zu lassen. Hiervon ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen.  

Soweit deine Daten nicht mehr für die vorgenannten Zwecke einschließlich der Abrechnung erforderlich sind, werden diese gelöscht. Bitte beachte, dass bei jeder Löschung die Daten zunächst nur gesperrt und dann erst mit zeitlicher Verzögerung endgültig gelöscht werden, um versehentlichen Löschungen oder evtl. vorsätzlichen Schädigungen vorzubeugen.  

Aus technischen Gründen werden Daten ggf. in Datensicherungsdateien und Spiegelungen von Diensten dupliziert. Solche Kopien werden ebenfalls ggf. erst mit einer technisch bedingten zeitlichen Verzögerung gelöscht.  

§10 Änderungen der Datenschutzbestimmungen
Diese Datenschutzbestimmungen werden von Zeit zu Zeit aktualisiert, um Änderungen bei Diensten und Feedback von Partnern, Kunden und Nutzern zu berücksichtigen. Wenn Änderungen an den Bestimmungen vorgenommen wurden, könnt ihr das anhand des geänderten Datums erkennen. Bei grundlegenden Änderungen oder bei Änderungen in Bezug auf die Verwendung eurer personenbezogener Daten durch uns wird entweder vor der Implementierung dieser Änderungen an hervorgehobener Stelle ein Hinweis angezeigt, oder ihr erhaltet von uns eine direkte Benachrichtigung. Ihr solltet daher diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig überprüfen, damit ihr in Bezug auf den Schutz eurer persönlichen Daten durch uns stets aktuell informiert seid.       

Meets-Events UG (haftungsbeschränkt)
Am Hohen Berg 7
89438 Eppisburg
info@meets-events.de